Wir sind der festen Überzeugung, dass es für jede Lebenslage ein Buch gibt, das genauso helfen kann, wie eine Medizin. Darum präsentieren wir hier unsere Buchapotheke.

Die Idee der Buchapotheke kommt aus einem unserer Lieblingsbücher („Das Lavendelzimmer“). Aber sie ist so gut, dass wir sie hier übernehmen müssen.

Bücher für…


Große Lebenskrise

Elizabeth Gilbert – Eat, Love, Pray

Kleinere Krisen

Nina George – Das Lavendelzimmer

Cecilia Ahern – Ein Moment fürs Leben

Cecilia Ahern – Hundert Namen

Selbstwert

Veit Lindau – Heirate dich selbst

Rüdiger Dahlke – Habakuk

Krankheit

Louise Hay – Gesundheit für Körper und Seele

Rüdiger Dahlke – Krankheit als Symbol

Mangel an Phantasie

Jostein Gaarder – Das Kartengeheimnis

Michael Ende – Die unendliche Geschichte

Mangel an Kreativität

Elizabeth Gilbert – Big Magic

Julia Cameron – Der Weg des Künstlers

Mangel an Freundschaft

Cecilia Ahern – Zwischen Himmel und Liebe

Frederik Backman – Oma lässt grüßen und sagt es tut ihr leid

Jonathan Safran Foer – Extrem laut und unglaublich nah

Gegen Flucht vor dem Leben

Marianne Fredriksson – Die Kinder des Paradieses

Versuch das Leben in den Griff zu bekommen

Johanna Menges – Elf Träume

Fehlender Humor

Johanna Farnhammer – Humor Factors